GETAGGTE BEITRÄGE / gerichte für die schwangerschaft

Milchreis aus dem Kochtopf: Das Grundrezept

Milchreis mit Zimt

Milchreis gehört für mich zu den Süßspeisen, die ich in meiner Kindheit nicht sonderlich gern mochte. Mittlerweile packt mich aber ab und an ein regelrechter Heißhunger auf dieses Dessert. Vielleicht kennt ihr ja dieses YouTube-Video von mir, indem ich gezeigt habe, wie man Milchreis im Ofen zubereitet. Das ist praktisch, wenn man gerade keine Lust zum Umrühren hat. Aber wenn ich so richtig in Koch-Laune bin, wird bei mir der Milchreis ganz klassisch im Topf zubereitet. Und wie ihr es vielleicht schon vermutet, ist das Resultat schon fast ein „Milchreis-Risotto“: Cremig, vanillig … und am liebsten gekühlt serviert! (mehr …)

Gemüsereis: Schnell und köstlich!

Gemüsereis

Manchmal gibt es Tage, an denen ich keine rechte Lust auf’s Kochen eines komplizierten Mittagessens habe. Trotzdem möchte ich etwas Warmes zubereiten. Eines meiner Lieblingsgerichte in solchen Situationen ist Gemüsereis: Mit wenig Aufwand ist dieses köstliche Mittagessen in weniger als einer halben Stunde fertig. Vielen Dank an Jasmin für den Tipp hierzu! (mehr …)

Blechpizza: Der familientaugliche Partyhit!

Blechpizza

Egal, wie oft ich Pizza backe: Wir können davon einfach nicht genug kriegen! Nicht nur die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten bei den Belägen lassen unsere Herzen höher schlagen, sondern auch die eine oder andere Variante bei der Tomatensauce und der Teigform. Hier findet ihr mein familien- und bürotaugliches Blechpizza-Rezept.

(mehr …)

Kürbissuppe und Gefüllte Butternuss

Kürbissuppe

Kürbissuppe und Gefüllte Butternuss – Für mich der perfekte Einstieg nach meiner ausgedehnten Sommerpause! 🙂 Das Beste an diesen Rezepten: Aus einer halben Butternuss mit ca. 1,4 kg Gewicht könnt ihr gleich beide Gerichte zaubern. Ein echtes Kombi-Rezept also! Die Mengen reichen für zwei Personen. Was ich noch dazusagen sollte: Das sind diesmal nur ungefähre Angaben, denn eigentlich könnt ihr hier gar nichts falsch machen. Viel Freude beim Nachkochen! (mehr …)

Wird geladen
×