GETAGGTE BEITRÄGE / Familien-Kochbuch

Semmel-Strudel

Semmel-Strudel mit Eiermilch

Eigentlich hätte es ja ein Millirahmstrudel (Milchrahmstrudel) werden sollen: Außen knusprig, innen himmlisch flaumig und serviert auf einem Bett aus Eiermilch. Und dann sind mir Knödelbrot-Reste und Schwarzbrot-Brösel dazwischengekommen. Entstanden ist daraus ein herrlicher Semmel-Strudel: In Konsistenz und Geschmack erinnert er ein wenig an Scheiterhaufen, dafür sorgt die knusprige Hülle für einen überraschenden Wow-Effekt. Hier erfahrt ihr, wie ihr diese ungewöhnliche Beilage für den nächsten Kaffeeklatsch selbst zubereiten könnt. (mehr …)

Bandnudeln mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Bandnudeln mit Thunfisch-Tomaten-Sauce

Heute war ich mal wieder in der klassischen „Reste-Verwertungssituation“: Von gestern war noch eine ordentlich große Portion Bandnudeln übrig und, da ich heute nur für eine Person kochen durfte, hatte ich keine Lust, heute eine ungeheuer komplizierte Sauce zuzubereiten. Also war es mal wieder Zeit für einen meiner Klassiker: Bandnudeln mit Thunfisch-Tomaten-Sauce! Schnell gemacht mit Zutaten aus dem Vorratsschrank, der ja dank Lockdown ohnehin mehr als gut bestückt ist. Wenn ihr auf der Suche nach einem echten Blitz-Rezept seid: Hier ist es!

(mehr …)

Rhonen-Salat mit Thunfisch

Rote Rüben Salat mit Thunfisch

Rote Rüben-Salat kennt ihr vielleicht schon, manche eher unter dem Namen „Rhonen-Salat“. Dieser wird aus gekochten Rhonen mit etwas Essig und Öl zubereitet und ist ein Klassiker zu Gerösteten Knödeln und Co. Umso mehr habe ich mich gefreut, als vor Kurzem Jasmin mir ein tolles Rezept für Rhonen-Salat mit Thunfisch geschickt hat! Ich habe es natürlich sofort ausprobiert und mein Mann und ich waren ganz hin und weg: Ich bin mir sicher, dass euch dieses Rezept unheimlich gut schmecken wird. Gutes Gelingen beim Nachkochen! (mehr …)

Das FIL FUX Familien Kochbuch ist erschienen!

 

 

Was habt ihr eigentlich während der Corona-Quarantäne am meisten vermisst? Für mich waren es auf jeden Fall die Besuche bei Familie und Verwandtschaft! Dazu gehören für mich auch die gemeinsamen Koch-Nachmittage mit meinen Geschwistern. Aber ein jed‘ Ding hat zwei Seiten: Und so haben wir drei unsere zusätzliche Freizeit genutzt, um mal ganz tief in der Koch-Rezept-Kiste zu kramen. Das Ergebnis: Das FIL FUX Familienkochbuch ist erschienen! Randvollgepackt mit über 60 unserer Lieblings-Rezepte auf 171 Seiten! Und als kleines Dankeschön für die vielen Rezepte, die ihr mir in den letzten Wochen zukommen habt lassen, findet ihr im heutigen Blog-Posting mein Rezept für diesen köstlichen überbackenen Nudelauflauf mit Gemüse:

(mehr …)

Wird geladen
×